Twitter

Twitter ist ein Mikroblogging-Dienst zum Versenden von telegrammartigen Kurznachrichten mit max. 140 Zeichen. Es handelt sich um ein populäres Echtzeitmedium, mit dem aktuelle Themen über das Netz schnell verbreitet werden.

Insgesamt sind ca. 330 Millionen aktive Nutzer registriert, davon ca. 3 Millionen innerhalb Deutschlands (2. Qt. 2017) – mit steigender Tendenz. Zusätzlich gibt es laut Twitter weitere 500 Millionen Menschen, die Tweets lesen, ohne angemeldet zu sein.

 

Treten Sie in Interaktion mit Ihren Kunden

Twitter kann auch für Unternehmen in Frage kommen. Der direkte Kundenkontakt steht bei diesem Dienst im Vordergrund. Auf schnellem Wege können von Ihrer Community über sogenannte Tweets Anfragen zu Ihren Produkten und Dienstleistungen gestellt werden. Bei kurzfristigen Antwortzeiten erzielen Sie ein hohes Maß an Kundenzufriedenheit und man nimmt Sie als service-orientiertes Unternehmen wahr.

Die Reichweite Ihrer Tweets kann sich durch Re-Tweets Ihrer Follower schnell erhöhen, da diese in der Regel wiederum eigene Follower haben. Auch Beteiligte ohne eigenes Twitter-Konto können Ihre Tweets lesen.

Twitter ist ein geeignetes Medium, um die aktuelle Resonanz Ihrer Branche zu beobachten. Was wird gerade nachgefragt, was bewegt sich auf dem Markt und wie sind Wettbewerber mit gleichen oder ähnlichen Produkten aufgestellt? Durch die direkte und offene Kommunikation verschaffen Sie sich einen guten Überblick über das aktuelle Marktgeschehen Ihrer Branche.

Auf Messen und Veranstaltung bietet sich Live-Twittern an. So halten Sie Ihre Follower über aktuelle Trends und Neuigkeiten auf dem Laufenden. Sie können Anfragen Ihrer Leser entgegennehmen, um sie vor Ort auf der Messe zu klären.

Es ist möglich, Links, Fotos und Videos an einen Tweet anzufügen.

Zur einfacheren Navigation und zum Auffinden Ihres Beitrags in der Suche wird ein bestimmtes Schlagwort als Hashtag in die Nachricht eingefügt. In den Suchresultaten erscheinen dann Ihre Tweets sowohl für Ihre Follower und je nach Sucheinstellung auch für andere Teilnehmer.

 

Machen Sie Gebrauch von Werbekampagnen

Um mit Werbekampagnen die Reichweite zu erhöhen, gibt es das vielfältige Angebot der Twitter Ads. Nach Wahl eines Kampagnentyps werden Anzeigen auf Twitter geschaltet und an maßgeschneiderte Zielgruppen verteilt.

Werbekampagnen funktionieren nach einem auktionsbasierten System. Die Gebühren werden nach Vorgabe von Gebot und Budget bemessen, somit ist eine Kostenkontrolle gewährleistet. Dabei wird zwischen automatischen Geboten und Höchstgeboten unterschieden, ein Mindestpreis für eine Kampagne ist nicht vorgesehen.

Mit Twitter Analyse-Tools lassen sich Ihre Aktivitäten statistisch auswerten, z.B. Wachstumsanalyse, loyale und entfolgte Follower, Erwähnungen, Prüfung nach Hashtags, wann ist ihre Zielgruppe aktiv u.s.w. Die Ergebnisse können anschließend grafisch aufbereitet werden.

 

Steigen Sie ein in das Twitter-Universum!

Insgesamt werden Sie durch Ihre Aktivitäten bei Twitter im Internet besser wahrgenommen. Das macht sich außerdem beim Ranking in Suchmaschinen positiv bemerkbar.

 

L-Net unterstützt Sie,

  • zu prüfen, in wie weit ein Twitter-Account für Ihr Unternehmen in Frage kommt
  • einen guten Einstieg in den Kommunikationskanal zu finden
  • geeignete Werbekampagnen zu organisieren
  • Leads-Kampagnen zur Sammlung von E-Mails einzurichten
  • Nutzung von Twitter Cards
  • ein passendes Analysewerkzeug für Statistiken auszuwählen
  • Links auf Ihre Webseite zu hinterlegen